Vereine & Verbände

Das Hochland ist reich an Vereinen und Verbänden, die in allen Ortsteilen ehrenamtlich geführt werden. Neben der Vereinsarbeit sind diese Institutionen auch im kulturellen, sozialen und gesellschaftspolitischen Bereich aktiv und bilden eine entscheidende Grundlage für die Meinungsbildung, den Fortschritt und die Lebensqualität in der Kommune.

Eine Übersicht mit den jeweiligen Ansprechpartnern in Vereinen und Verbänden finden Sie hier zum Download!

pdfParteien
pdfListe Wehrführer Feuerwehren
pdfVereinsliste Gilserberg

Einladung zur Jahreshauptversammlung am Mittwoch, 29. November 2023, um 18:30 Uhr, in der Hochlandhalle Gilserberg (Vereinsraum)

Kizzz 1Am Sonntag, den 15.Oktober, gingen knapp 40 Kinder beim Kellerwald-Kidzzz-Race an den Start.

Nachdem um 10:15 Uhr die Jüngsten (bis 6 Jahre) von ihrer knapp 800 Meter langen Runde, zweimal um den Sportplatz, zurückkamen, starteten die Fahrer bis 10 Jahre ihre Rennen in zwei Altersklassen. Die Fahrer und Fahrerinnen bis 8 Jahre absolvierten die 3,8 Km lange Runde einmal, die Fahrer und Fahrerinnen bis 10 Jahre zweimal. Im Anschluss machen sich dann die Großen (bis 12 und bis 14 Jahre) auf den Weg. Auch für Sie ging es rund um das breite Rod, dass die Ältesten bis zu 4-mal vollständig umrundeten und so über 15 km zurücklegten.

pdfRKL-Seite_KW44.pdf

Wanderungen, Exkursionen und mehr im November 2023

pdfNaturpark_Kellerwald_Edersee_copy.pdf

Am 18.11.2023 um 19:30 Uhr im Gasthaus Riebeling in Moischeid. Anmeldungen bei den Wirtsleuten unter 06696/352.

Wanderverein Gilserberger Hochland

Einladung: Wanderung am Sonntag, 12. November 2023
Wohin: Hochlandsteig 3. Etappe (alternativ wetterbedingt Rundweg in Sachsenhausen)

In der jüngsten Vorstandssitzung des Kellerwaldvereins wurden spannende neue Projekte vorgestellt und diskutiert. Alle Vorhaben erhielten ein positives Votum und können nun in die Umsetzung gehen.

Kellerwald Edersee Tourismus 1
Verabschiedung der langjährigen Sachbearbeiterin Irmhild Weber, Landkreis Waldeck-Frankenberg, von links Kellerwaldvereinsvorsitzender Ralf Gutheil, Sachbearbeiterin Irmhild Weber und Regionalmanagerin Lisa Küpper

Eine der geplanten Maßnahmen betrifft das tegut-Lädchen für alles in Haina-Löhlbach. Um zukunftsgerecht zu modernisieren, wird unter anderem in die Einführung eines Etikettiersystems investiert, das eine Nutzungsoptimierung ermöglicht.

Der Förderkreis der Synagoge hat sich für die Errichtung einer Gedenktafel auf dem jüdischen Friedhof in Vöhl eingesetzt. Diese soll an die letzte Ruhestätte jüdischer Mitbürger erinnern und somit einen wichtigen Beitrag zur Erinnerungskultur leisten.

Des Weiteren wird die Weiterentwicklung der tourismus-strategischen Ausrichtung in der Region vorangetrieben. Hierbei wird ein besonderer Fokus auf die Stärkung der medialen Präsenz und der Bekanntheit in der Region gelegt.

Hiermit lade ich alle aktiven Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden sowie die Mitglieder der Alters- und Ehrenabteilung zur gemeinsamen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Gilserberg am Samstag, den 18. November 2023 um 19:00 Uhr in die Hochlandhalle in Gilserberg ein.

Horst Klingelhöfer wird Vizebezirksmeister

Am vergangenen Wochenende nahmen Horst Klingelhöfer, Waldemar Kramer, Sven Lecher und Heiko Kirschner an den Bezirksmeisterschaften in Wildeck-Obersuhl teil.

Lanfrauen Gilserberg 1Im September und Oktober fand unser Kochen mit Kindern jeweils zum Start in das Wochenende an einem Freitagnachmittag statt. Wie immer war Treffpunkt in der Mensa der Hochlandschule. Auf dem Kochplan standen dieses Mal Cakepops, Crepes, Obstspieße, Apfelküchlein, Hefebrötchen und Käsefüße. Besonders beim Verzieren der Cakepops waren der Phantasie keine Grenzen gesetzt und die Kinder dekorierten munter drauf los. Natürlich gehörte auch das ein oder andere Schlecken von Teig dazu.

pdfRKL-Seite_KW42.pdf