Vereine & Verbände

Das Hochland ist reich an Vereinen und Verbänden, die in allen Ortsteilen ehrenamtlich geführt werden. Neben der Vereinsarbeit sind diese Institutionen auch im kulturellen, sozialen und gesellschaftspolitischen Bereich aktiv und bilden eine entscheidende Grundlage für die Meinungsbildung, den Fortschritt und die Lebensqualität in der Kommune.

Eine Übersicht mit den jeweiligen Ansprechpartnern in Vereinen und Verbänden finden Sie hier zum Download!

pdfParteien
pdfListe Wehrführer Feuerwehren
pdfVereinsliste Gilserberg

Rotkäppchenland Radspaß Radweg PPFFahrradfahren mit Familie oder Freunden macht einfach Spaß. Noch schöner ist es, wenn besondere Erlebnisse die Radtour bereichern. Beim Radspaß im Rotkäppchenland 2023 können die Radler bei den Radspaß-Veranstaltungen ein echtes Rotkäppchen in Schwälmer Tracht treffen, also „Meet and Greet mit Rotkäppchen“.

pdfRotkäppchenland

tsv kw19 2023 1TSV 1922 Gilserberg – Leichtathletik

Zum Auftakt der Freiluftsaison nutze Jakob Schmidt-Weigand mit der Bahneröffnung in Friedberg am 29. April und dem Abendsportfest in Pfungstadt nur vier Tage später zwei stark besetzte Sportfeste zum ersten Formtest über 800m.

Dabei verbesserte er bereits in Friedberg seine Freiluftbestleistung aus dem Vorjahr um zwei Hundertstel auf 2:05,66 min und blieb damit nur gut eine Sekunde über seiner im Februar bei den Süddeutschen Hallenmeisterschaften in Sindelfingen erzielten persönlichen Bestzeit. Trotz dieses durchaus gelungenen Saisoneinstandes und des Sieges in der Altersklasse U18 war Jakob mit der Renngestaltung nicht ganz zufrieden und sah für sich vor allem im mittleren Streckenabschnitt durchaus noch Steigerungspotential.

TTC Sebbeterode-Winterscheid

Vom 29.04.2023 bis zum 01.05.2023 fanden in Ahrensburg die deutschen Seniorenmeisterschaften statt. Hierfür qualifizierte sich Otto Plamper durch seine beiden zweiten Plätze bei den hessischen Meisterschaften. Hier starte Otto Plamper im Einzel, im Mixed und im Doppel. Im Mixed startete er mit Christel Locher vom SC Eintracht Oberursel 1957.

Ein schöner Frühlingstag, ein interessanter Wanderweg und über 70 gute gelaunte Wanderer! Die Gemeinschaftswanderung von Knüllgebirgsverein und Rotkäppchenland am 23.April 2023 führte über den Qualitätswanderweg Ruhland Pfad.

Gemeinschaftswanderung am Ruhland Pfad Große Gruppe Matthias Hucke

ffw fest 2023

TSV 1922 Gilserberg

In einheitlichem Outfit kann die F-Jugend der JSG Mengsberg/Gilserberg/Wiera zukünftig auch außerhalb des Spielfeldes auftreten.

tsv kw18 2023 2

Dank einer großzügigen Spende der Tierarztpraxis Mareike Gipper und der Versicherungsagentur Sven Lecher wurde der Fußballnachwuchs vor kurzem mit Trainingsanzügen ausgestattet.

tsv kw18 2023 1TSV 1922 Gilserberg

Im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung und des sich daran anschließenden geselligen Vereinsabends wurden auch wieder mehrere Vereinsmitglieder für langjährige Mitgliedschaft geehrt und mit Urkunden ausgezeichnet.

Aufgrund vieler Neuaufnahmen vor allem in den Kinderturn- und Kinderleichtathletikgruppen und den Jugendfußballmannschaften ist der TSV Gilserberg mittlerweile auf 414 Mitglieder angewachsen.

Wenn Chormusik und Theater aufeinandertreffen,
wenn Jahreszahlen mit Jahrzehnten kommunizieren,
wenn Tradition und Moderne miteinander harmonieren,
wenn Chöre mal eine andere Rolle spielen,
wenn Kultur für alle zugänglich ist
dann … ja dann, feiert der Sängerkreis Wohratal Geburtstag.
100 Jahre Sängerkreis Wohratal

pdfRotkäppchenland

Kuhlos Vorstand
Vorstand von links: Sigrid Herden, Simone Dehnert, Thomas Merle, Rainer Wenzel, Andrea Wickert, Sabine Kirschner

Letzte Woche haben wir über unsere geplanten Einsätze für das Jahr 2023 informiert, heute möchten wir einen Rückblick vornehmen. Durch die Maßnahmen der letzten Jahre konnten ja so einige Aktivitäten des Chores nicht stattfinden. Einige Chormitglieder sind durch diese Umstände nicht mehr aktiv beim Musizieren dabei, leider. Der Chor „schrumpft“. Dennoch haben wir immer versucht uns montags zu treffen und gemeinsam draußen zu musizieren. Ein paar Zuhörer hatten wir auch ab und an.