Die Einsammlung erfolgt auf Abruf über ein Holsystem durch die RU Recycling- und Umweltdienst GmbH. Die Anmeldung erfolgt per Internet über www.recycling-umweltdienst.de oder per Abholkarte, die bei den Stadt- und Gemeindeverwaltungen erhältlich ist. Bei der Abholung werden selbstverständlich auch Elektrokleingeräte mitgenommen. Die Abholung erfolgt kostenlos.

Elektro- Kleingeräte
Elektro-Kleingeräte können über die kommunalen Sammelstellen, bei teilnehmenden Fachgeschäften im Schwalm-Eder-Kreis oder direkt bei der RU Recycling- und Umweltdienst GmbH abgegeben werden:

Als Elektrogeräte zählen mehr Gegenstände als man denkt!
Selbst Möbel, Kleidungsstücke oder Lifestyle-Güter mit elektronischen Funktionen fallen unter das ElektroG. Diese sogenannten "open-scope"-Geräte sind vom Holsystem ausgeschlossen. Sofern möglich sind die elektrischen Bauteile auszubauen und können  wie Elektro-Kleingeräte entsorgt werden. Große "open-scope"-Geräte, deren elektrischen Bauteile nicht zu entfernen sind, können kostenlos bei der RU Recycling- und Umweltdienst GmbH abgegeben werden.

Vom Holsystem ausgenommen sind ebenfalls Nachtspeicherheizgeräte und Photovoltaikmodule.

Alle Elektro- und Elektronikgeräte wie auch Leuchtstoffröhren und Energiesparlampen können kostenlos auch direkt bei der RU Recycling- und Umweltdienst abgegeben werden.