Regierungspräsidium Kassel

In der Zeit vom 19. August bis zum 18. September 2019 findet eine erneute Offenlage des Teilregionalplans Energie Nordhessen statt. Hintergrund ist die Änderung von 43 Vorranggebieten für die Windenergienutzung, die nach der zweiten Offenlage des Plans im Jahre 2015 überarbeitet oder ganz gestrichen wurden.

Die Offenlage der geänderten Vorranggebiete liegt zur Einsichtnahme vom 26. August bis 18. September 2019 im Rathaus, Zimmer 06, zu folgenden Uhrzeiten öffentlich aus: Während der allgemeinen Sprechzeiten, Montag bis Freitag von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr und zusätzlich Donnertag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr öffentlich aus.

Diejenigen Bürgerinnen und Bürger sowie Träger öffentlicher Belange, die durch die geänderten Vorranggebiete betroffen sind, haben wären der Offenlage sowie bis zu zwei Wochen danach – also bis zum 02. Oktober 2019 – die Möglichkeit, Einwendungen und Stellungnahmen beim Regierungspräsidium Kassel, Am Alten Stadtschloss 1, 34112 Kassel oder in elektronischer Form per E-Mail an abzugeben.